Einmal die gesammelten Werke von Goethe für 99 Cent!

Nils Trend 1 Comment

Olaf Kohlbrück stellt auf seinem neuen Blog etailment.de eine These auf, über die sich trefflich streiten lässt. Er ist der Meinung, die Buchbranche mache den gleichen Fehler wie vor ihr schon die Musikindustrie, indem sie in behäbiger Nostalgie alten Mustern nachhängt und für eine „Romantisierung des Haptischen“ wirbt. Eher sollte sie doch offen auf das Neue, die unaufhaltsame Welle der …