Hannover, ich komme!

Nils leben Leave a Comment

Genau betrachtet bin ich sogar schon da, noch genauer nicht in Hannover, sondern in Laatzen. Dies ist nämlich das neue Domizil, welches Tanja und ich uns ausgesucht haben und wo wir seit Anfang Februar wohnen. Schön ruhig im Wohngebiet und dennoch stadtnah. Einkaufen und Ikea gibt es gleich um die Ecke und die Messe liegt eben mal einen Steinwurf entfernt. Nur der Job, der ist weiterhin in Göttingen. Oder etwa nicht?

Nein, denn auch hier bahnt sich Veränderung an. Ich werde ab März nicht mehr in Göttingen bei teltarif.de arbeiten. Zu weit schien mir der Anfahrtsweg und etwas Abwechslung kann ich auch mal gebrauchen. Schließlich habe ich mir zum Ziel gesetzt, möglichst immer etwas hinzuzulernen. Veränderung hilft dabei, schult den Blick aufs Wesentliche und lässt allzu große „Betriebsblindheit“ gar nicht erst aufkommen. Ich bin von Natur aus neugierig, warum also nicht auch im Berufsleben einmal etwas Neues wagen? Ganz im Sinne von Steve Jobs Mantra „Stay hungry, stay foolish!“.

Nils in der neuen Wohnung

Cybay New Media ist mein neuer Brötchengeber und die erste Eindrucke von der Agentur und den zukünftigen Kollegen, die ich schon kurz kennenlernen durfte, sind sehr vielversprechend. Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie es dort weiter geht und welche Erfahrungen ich machen darf.

Die neue Wohnung ist auch schon nicht mehr ganz so leer, wie es auf dem Foto den Anschein hat. Das berühmte Original ist übrigens ziemlich genau 30 Jahre früher entstanden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *